Start 9. Spieltag, 03.10.2012

Später Sieg für die FG 2010 in Argental

Einen späten Sieg hat die FG 2010 WRZ am Feiertag in Argental gelandet. Dabei hatte der Gegner, die SG Argental, nach einem Tor von Fabian Wellhäuser (27. Minute) über 40 Minuten in Führung gelegen.
Kevin Wenger glich in der 71. Minute für die FG 2010 WRZ aus. Während Argentals Dominik
Glaser mit einem Fernschuss am Innenpfosten scheiterte, schockte der gute David Sosic mit seinem
Tor zum 2:1 (77. Minute). Argental versuchte es nun mit der Brechstange, musste sich aber letztendlich mit 2:1 geschlagen geben.

 

SG Argental II – FG WRZ II 3:1 (0:1)

Bericht von Argental:

Dass es zur Halbzeit nur 0:1 stand verdankte die SGA seinem Keeper Mario Hertnagel, der sich mit einer grandiosen Leistung in seinen 4–wöchigen England–Aufenthalt verabschiedete. Der Teufelskerl zwischen den Pfosten brachte die WRZ–Offensive, die sich gegen eine schwache Heimelf viele Chancen erspielte, der Verzweiflung nahe, ehe Fabian Roth kurz vor der Pause doch noch das hochverdiente 0:1 erzielte.

Weiterlesen...