Start 12. Spieltag, 19.10.2014

BigPoint für die FG – Heimsieg gegen Leutkirch

Wichtiger Sieg für die FG. Im Heimspiel gegen den direkten Tabellennachbar aus Leutkirch konnte die FG mit 3:1 gewinnen und sich somit auf den 9. Tabellenplatz der Bezirksliga vorschieben. Die Formkurve der FG steigt von Woche zu Woche. Die Gäste hatten sicherlich auch die Möglichkeiten das Spiel für sich zu entscheiden, doch die Elf von Steve Reger war an diesem Tag einfach abgezockter und behielt jederzeit einen kühlen Kopf. Aufgrund der zweiten Hälfte ein völlig verdienter Heimsieg für die Hausherren. Beide Teams begannen ebenbürtig, keiner fand das nötige Mittel, die gegnerische Abwehr zu knacken. Die Partie spielte sich mehr zwischen den beiden Strafräumen ab. Die wenigen Tormöglichkeiten war sichere Beute für beide Torspieler. Kurz vorm Pausenpfiff wurde es dann nochmal hektisch. FG-Torjäger Kevin Wenger (Foto) konnte an der Strafraumgrenze nur noch per Foul gestoppt werden. Da das Foulspiel knapp innerhalb des Strafraums stattfand war ein Elfmeter zum Unmut der Gäste die folgerichtige Entscheidung. Roman Hanser übernahm die Verantwortung und verwandelte in der 46. Minute sicher zur 1:0 Führung.

Weiterlesen...

 

FG 2010 WRZ II - FC Leutkirch II 0:3

Der Favorit hat sich durchgesetzt. Die FG konnte lange Zeit mit dem Tabellenzweiten aus Leutkirch mithalten, kassierte dann aber in der zweiten Hälfte noch drei Gegentreffer. Durch diesen Auswärtserfolg erobert sich der FCL die Tabellenspitze der Kreisliga B 1.

Weiterlesen...

 

FG 2010 WRZ III - SV Ankenreute II 5:2

Erneuter Erfolg für Team 3. Im Heimspiel gegen die zweite Mannschaft des SV Ankenreute erzielte die FG bereits in den ersten 25. Minute drei Tore und legte somit den Grundstein zum Erfolg. Trotz eines zwischenzeitlichen 4:0 Rückstandes gab sich der Gast aus Ankenreute zu keiner Zeit geschlagen und forderte den Hausherren alles ab.

Weiterlesen...

 

Damen: FG 2010 WRZ – SV Baindt 1:1

Gerechte Punkteteilung in der Begegnung zwischen der FG WRZ und dem SV Baindt. Beide Mannschaften gaben von Anfang an Gas, wobei die FG mit der Spielweise des SV Baindts anfangs nicht zurechtkam. Doch die Damen der FG zeigten schnell, dass sie gegen den bisher ungeschlagenen  SV Baindt eine Chance haben.

Weiterlesen...